Nebenstehender Chor Nr. 12 ist die Vertonung des bekannten Gedichts „Bei Nacht im Dorf der Wächter rief: Elfe!“ - hier ein einfaches Strophen-Chorlied.

 

Insgesamt besteht das Orplid-Stück aus 14 Nummern mit Ouvertüre, die Aufführungsdauer beträgt etwa zwei Stunden.

 

Das Stück entstand im Herbst 2001; die Uraufführung fand am 1. und 2. Oktober 2002 in der Musikhalle Ludwigsburg statt. Beteiligt waren über 130 Schülerinnen, Schüler und Lehrer des Mörike-Gymnasiums Ludwigsburg.

 

Erste

Beispielseite

 

Zurück zur

 Titelseite

 

Beispiele  

Übersicht

 

 

 

 
 
Besucherzähler für die Homepage